FDP in Hemer

Ortsverband und Fraktion

Bilder von Aktivitäten aus dem Jahr 2008

Interkommunal läuft es bei der FDP in Iserlohn und Hemer: Gemeinsam nahmen die Fraktionsvorsitzenden Arne Hermann Stopsack und Detlef Köpke am Silvesterlauf von Werl nach Soest teil.
Köpke und Stopsack beim Start in Werl
Köpke und Stopsack beim Start in Werl


Am 10. Dezember gab die FDP in Hemer bekannt, sich bei der Kommunalwahl 2009 ganz auf die Ratswahl zu konzentrieren. Die Liberalen stellen keinen eigenen Bürgermeisterkandidaten auf und empfehlen den Wählerinnen und Wählern für den Amtsinhaber Michael Esken zu stimmen.
(Großmann, Thielen, Lipproß, Stopsack)
(Großmann, Thielen, Lipproß, Stopsack)


Am Freitag, 21. November, fand das traditionelle Weihnachtsessen der FDP-Hemer statt. Dieses Jahr kehrten knapp 20 Liberale im Restaurant Panda ein, um bei einem chinesischen oder mongolischen Büfett ein paar gesellige Stunden zu verbringen.
(Foto: Hans-Jürgen Großmann)
(Foto: Hans-Jürgen Großmann)


Am 20. November führte ein Betriebsbesuch die FDP in Hemer zur Firma Manfred Vogel Elektromaschinenbau GmbH an der B7. Dort zeigten die beiden Brüder und Geschäftsführer des Unternehmens, Manfred und Jürgen Vogel, den Liberalen die Firma, stellten ihre gegenwärtige Situation und Firmenphilosophie dar. Anschließend führte man ein gemeinsames Gespräch über die lokale Situation.
(Foto: Hans-Jürgen Großmann)
(Foto: Hans-Jürgen Großmann)


Am 14. November fand in Lüdenscheid ein Kreiswahlparteitag der FDP-MK statt. Die Parteimitglieder wählten ihren Kreisvorsitzenden Axel Hoffmann (Schalksmühle) zum Landratskandidaten. Ebenso wurde die Reserveliste für die Kreistagswahl aufgestellt. Hemer wird bei der Wahl am 7. Juni aus drei Wahlkreisen bestehen. Dort werden Arne Hermann Stopsack (Listenplatz 10) Andrea Lipproß (Listenplatz 17) und Hugo Walendzik (Listenplatz 35) auf Stimmenfang gehen.
Saskia Sattler, Hugo Walendzik, Andrea Lipproß, Axel Hoffmann, Hermann Sattler
Saskia Sattler, Hugo Walendzik, Andrea Lipproß, Axel Hoffmann, Hermann Sattler


Der Kreisverband der Jungen Liberalen MK (JuLis MK) wählte am 6. November in Lüdenscheid einen neuen Vorstand. Neue Vorsitzende ist Saskia Sattler aus Hemer. Ihr Stellvertreter ist Alexander Stenger, der in der FDP Iserlohn bereits Erfahrungen sammeln konnte. Thorsten Westebbe, ebenfalls aus Iserlohn, wurde im Amt des Schatzmeisters bestätigt. Ergänzt wird der JuLi-Vorstand durch die Beisitzer Ahmet Günaydin (Halver), Pascal Becker (Lüdenscheid) und den ebenfalls aus dem alten Vorstand gewählte Iserlohner Frank Wilkens.
Vorstandsteam der JuLis MK mit Kreisvorsitzenden Axel Hoffmann und JuLi-Bundesvorsitzenden Johannes Vogel
Vorstandsteam der JuLis MK mit Kreisvorsitzenden Axel Hoffmann und JuLi-Bundesvorsitzenden Johannes Vogel



In der Deilinghofener Gaststätte Stenner fand am 27. Oktober der Programmparteitag der Hemeraner FDP statt. Ausgiebig diskutierten die Liberalen den Entwurf des Programms zur Kommunalwahl 2009, den der Vorstand erarbeitet hatte. Dabei wurden viele Anregungen und Hinweise von Hemeraner Bürgern aufgegriffen.
(Foto mir freundlicher Genehmigung des IKZ)
(Foto mir freundlicher Genehmigung des IKZ)


Am 23.10.2008 besuchte die FDP-Fraktion die Stadtbücherei Hemer. Anlass war u. a. die Leserbefragung im Sommer und ein Workshop von Bücherei, Verwaltung und Politik über ein Marketingkonzept. Nach Gebäudebegehung und Information durch die Büchereileiterin Sabine Roeske diskutierten die Freien Demokraten mit ihr und Dezernentin Ute Meiß über Strategie und Zukunftsperspektiven der Bücherei.
(Foto: Hans-Jürgen Großmann)
(Foto: Hans-Jürgen Großmann)


Am 16. Oktober fand in Anwesenheit des Ministers der erste Spatenstich (bzw. erste Baumpflanzung) für die Landesgartenschau 2010 statt. Dies nahm die FDP zum Anlass, den Erlös der Herbsttage an den Förderverein für die Landesgartenschau zu übergeben. Mit Sonnenblumensamen hat die FDP 400 Euro erwirtschaftet, den die Ratsmitglieder Andrea Lipproß, Hans-Jürgen Großmann und Arne Hermann Stopsack als Blume dekoriert an Dr. Heinz-Jürgen Osing und weitere Vorstandsmitglieder übergaben.


Die FDP-Fraktion besuchte am 13. Oktober den Bürgerverein in Apricke. Dort stellte Vereinsvorsitzender Heinz Alich seinen Verein und das "Sonnendörfchen Apricke" vor. Anschließend tagten die Liberalen im Vereinsheim.


Ortsvorsitzende Andrea Lipproß, Pressesprecherin Eva Thielen und Fraktionsvorsitzender Arne Hermann Stopsack stellen der Presse den Entwurf für das Wahlprogramm zur Kommunalwahl und die Kampagne "Wir machen Hemer fit" vor.
Foto mit freundlicher Genehmigung des IKZ
Foto mit freundlicher Genehmigung des IKZ


Wie in jedem Jahr war die FDP am Samstag mit einem eigenen Stand auf den Hemeraner Herbsttagen vertreten. Dieses Mal wurden unter dem Motto "Samen gegen Spende" über 300 Tütchen mit Sonnenblumensamen verteilt. Der Gewinn ist für den Förderverein für die Landesgartenschau bestimmt.
Großmann, Lipproß, Sattler, Stopsack
Großmann, Lipproß, Sattler, Stopsack


Am 19. September wählten die Delegierten auf einem Bezirksparteitag des Bezirksverbandes Westfalen-West in der Siegerlandhalle Frau Helga Daub aus Siegen zu ihrer Spitzenkandidaten für die kommende Bundestagswahl im September 2009. Hemer war mit Andrea Lipproß und Arne Hermann Stopsack vertreten.
Stopsack, Lipproß, Daub, Krause
Stopsack, Lipproß, Daub, Krause


Am Samstag, 14. September, präsentierten sich in der Innenstadt über 50 heimische Vereine, Unternehmen und sonstige Einrichtungen. Auch die FDP war mit einem Stand vertreten. Im Laufe des Tages führten (bei meist guten Wetter) die Liberalen dann zahlreiche Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern.


Am 8. September besuchte die FDP-Fraktion die Hauptschule Urbecker Straße. Dabei wurden sie von der Schulleiterin Astrid Tillmann und dem Schulsozialarbeiter Markus Biskup ausführlich über die Arbeit der Schule informiert. Die Liberalen waren beeindruckt von der Vielzahl an Angeboten und der pädagogischen Konzeption. Sie sahen sich so in der Ablehnung der Gesamtschule bestätigt.













Am 29. August wurden in Meinerzhagen die FDP-Kandidaten für die Bundestagswahl 2009 gewählt. Im Wahlkreis MK II, zu dem auch Hemer gehört, kandiert der Iserlohner Rainer Krause. Anschließend referierte der Liberale Otto Fricke (Vorsitzender des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages) über "Steuererhöhungen: Ausweg oder Irrweg?“
Stopsack, Krause, Thielen, Fricke (MdB)
Stopsack, Krause, Thielen, Fricke (MdB)


Das Gelände der Landesgartenschau Hemer 2010 war am Sonntag, 24. August, Ort des diesjährigen Sommerfestes der FDP des Märkischen Kreises. Zum politischen Teil hatte sich liberale Prominenz eingefunden: Angela Freimuth (Vizepräsidentin des Landtags), Gisela Piltz (kommunalpolitische Sprecherin der FDP im Bundestag). Stephen Paul (Vorsitzender der FDP-Fraktion in der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe), Johannes Vogel (Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen). Kreisvorsitzender Axel Hoffmann stellte die FDP-Kandidaten für die kommenden Wahlen vor.


Beim Volksradfahren des RV Wanderer am 16. August nahm die FDP mit einen kleinen "Mannschaft" teil: Andrea Lipproß, Eva Thielen, Jochen Lipproß und Arne Hermann Stopsack.


Am 31. Juli war die FDP bei der Firma Willy Meyer und Sohn in Ihmert zu Gast. Firmenchef Holger Meyer führte die Liberalen durch das Unternehmen, in dem fast 100 Personen arbeiten. Das gesamte Sortiment, zu dem u. a. Scheinwerfer, Flächenstrahler, Bodeneinbauleuchten, Wandleuchten, Schilderleuchten und Wegeleuchten gehören, wird nahezu komplett in eigener Regie gefertigt. Nach der Besichtigung tauschte man sich über aktuelle Themen aus.
FDP-Mitglieder werden von Holger Meyer durch die Produktion geführt.
FDP-Mitglieder werden von Holger Meyer durch die Produktion geführt.


Am 21 Juni feierte der Sportverein Tornado Westig seinen 100. Geburtstag. Anlässlich der Feierlichkeiten wurde ein Fußballspiel veranstaltet, bei dem eine Traditionsmannschaft von Tornado gegen eine Auswahl von Stadtverwaltung und Rat der Stadt Hemer antrat. FDP-Fraktionsvorsitzender Arne Hermann Stopsack stand für die Mannschaft der Stadt Hemer, die am Ende auch gewinnen konnte, in der Startaufstellung.
Mannschaftsfoto vor dem Spiel
Mannschaftsfoto vor dem Spiel


Genau ein Jahr vor der nächsten Kommunalwahl traf sich der FDP-Vorstand am 7. Juni 2007 im JUK zu einer Klausurtagung. Es wurden ein Leitbild für die FDP-Hemer erarbeitet und Strategien für die Wahl entwickelt.
Vorstandsmitglieder der FDP-Hemer während der Tagung
Vorstandsmitglieder der FDP-Hemer während der Tagung


Das von der FDP-Hemer angebotene Seminar "Fundraising und Sponsoring" am 20. Mai wurde von vielen Vereinsvertretern genutzt.
Die FDP-Hemer freute sich über ein volles Haus (Foto: HJG)
Die FDP-Hemer freute sich über ein volles Haus (Foto: HJG)


Zu Besuch in der Hans-Prinzhorn-Realschule war die FDP-Fraktion am 15. Mai. Schulleiter Jürgen Waldeck führte die Liberalen durch das Gebäude und diskutierte mit ihnen über "seine" Schule und die Schullandschaft in Hemer.
Mitglieder der FDP-Fraktion mit Schulleiter Jürgen Waldeck (Foto: Hans-Jürgen Großmann)
Mitglieder der FDP-Fraktion mit Schulleiter Jürgen Waldeck (Foto: Hans-Jürgen Großmann)


Am 1. März ging der neu gestaltete Internetauftritt der FDP in Hemer online, nachdem Jörg Einsiedel seit 1999 den alten Auftritt programmiert hatte. Bei der Pressepräsentation am 14. Mai waren Andrea Lipproß, Eva Thielen und Arne Hermann Stopsack zugegen, der Administrator Helwig Fülling war terminlich verhindert.
(Foto mit freundlicher Genehmigung des IKZ)
(Foto mit freundlicher Genehmigung des IKZ)


Bei der Firma August Schröder Oberflächenveredelung an der Parkstraße war die FDP am 29. April zu Gast. Geschäftsführer Thomas Busch und Betriebsleiter Hans Stempin führten durch den Betrieb und diskutierten anschließend mit den liberalen Besuchern.
(Foto: H.-J. Großmann)
(Foto: H.-J. Großmann)


Am 21. April war die FDP-Fraktion zu Gast im Friedrich-Leopold-Woeste-Gymnasium. Dort stellten Eckardt Lüblinghoff und Ulrich Vielhauer die konzeptionellen Überlegungen der Schule vor und diskutierten über aktuelle schulpolitische Fragen.
FDP-Fraktion mit Schulleiter Lüblinghoff (Foto HJG)
FDP-Fraktion mit Schulleiter Lüblinghoff (Foto HJG)


Am Ostersamstag verteilten Mitglieder der FDP blaue und gelbe Eier als Ostergrüße an die Besucher des Wochenmarktes.
Edda Großmann, Eva Thielen, Arne Hermann Stopsack
Edda Großmann, Eva Thielen, Arne Hermann Stopsack


Die FDP besuchte am 10. März die Ausstellung "Kunst und Präzision" von Renate Willmanns in den Räumen der Sundwiger Drehtechnik GmbH



Am 2. März fand in Werdohl der Kreisparteitag statt. Der Hemeraner Hermann Sattler wurde als Beisitzer in der Kreisvorstand gewählt.
FDP-Kreisvorstand 2008 bis 2010
FDP-Kreisvorstand 2008 bis 2010


Am 28. Februar übergaben Mitglieder des FDP-Vorstandes dem Förderverein für die Landesgartenschau 2010 eine Spende von 200 Euro aus dem Teeverkauf während der Hemeraner Herbsttage 2007


Die Klausurtagung der FDP-Fraktion fand am 9. Februar im JUK statt. Als Gäste begrüßten die Liberalen: Peter Friedrich (Geschäftsführer LaGa und Baudezernent), Klaus Erdmann (Leiter Jugendamt) und Werner Dodt (Kämmerer)
FDP-Fraktion mit Peter Friedrich
FDP-Fraktion mit Peter Friedrich


Der diesjährige Politische Aschermittwoch fand am 6. Februar in der Paracelsus-Klinik statt. Referent war Priv.-Doz. Dr. Roman Leischik zum Thema "Ein komisches Herz".
Dr. Roman Leischik
Dr. Roman Leischik


Am 21. Januar wählten die FDP-Mitglieder in Hemer einen neuen Ortsvorstand. Vorsitzende ist nun Andrea Lipproß; ihr stehen Jörg Einsiedel und Hans-Jürgen Großmann als Stellvertreter zur Seite. Die Kasse wird weiterhin von Klaus Hoffmann geführt; Eva Thielen wurde zur Schriftführerin und Pressesprecherin gewählt. Beisitzer sind Kurt Blache, Helwig Fülling (Internetbeauftragter), Edda Großmann, Olga Kremer und Herbert Schulte. Der Fraktionsvorsitzende Arne Hermann Stopsack gehört dem Vorstand qua Amt an.
FDP-Ortsvorstand Hemer 2008 bis 2010
FDP-Ortsvorstand Hemer 2008 bis 2010

Arne Hermann Stopsack, Andrea Lipproß, Jörg Einsiedel
Arne Hermann Stopsack, Andrea Lipproß, Jörg Einsiedel


Besonderer Gast beim Parteitag war Lydia Timmer aus Balve, die dort die FDP wieder aktiviert. Dabei unterstützen sie die Hemeraner Parteifreunde.
Stopsack, Timmer, Lipproß
Stopsack, Timmer, Lipproß


Am 4. Januar fand in Iserlohn das traditionelle Dreikönigstreffen statt, zu dem auch wieder Parteifreunde aus Hemer erschienen.
Arne Hermann und Hans-Hermann Stopsack im Gespräch
Arne Hermann und Hans-Hermann Stopsack im Gespräch


Druckversion Druckversion 
Suche

FDP Hemer bei Facebook


Kreisverband MK


Sauerlandpark Hemer


TERMINE

05.12.2017Liberaler Bürgerstammtisch im Dezember» Übersicht

Stadt Hemer


Pressemitteilungen (Fraktion NRW)

302 Found

Found

The document has moved here.

Mitmachen